Home Jobbörsen Fremdsprachen Jobmessen Praktikum Impressum | AGB
  Praktikum - Praktika

Praktikum - Praktika Einmal hautnah erleben, was man zuvor nur in der Theorie gelernt hat; erste praktische Erfahrungen sammeln und Einblicke ins Berufsleben erhalten: All das und noch viel mehr verspricht ein sorgfältiges ausgewähltes Praktikum, welches dem eigenen Kenntnisstand und den eigenen Interessen Rechnung trägt. Die Auswahl der passenden Einrichtung fürs Praktikum sollte deshalb ruhig einige Zeit in Anspruch nehmen - schließlich möchte man die oftmals unbezahlte Zeit auch mit einem Mehr an Erfahrung verbuchen. Hierzu sollte eine realistische Selbsteinschätzung gemacht werden - was erwartet man vom Praktikum, und welche Fähigkeiten kann man dem Betrieb selbst bieten? Diese Fragen werden sicherlich ganz unterschiedlich beantwortet, je nachdem ob man Schüler oder Student, Studienanfänger oder -Absolvent, gänzlich unentschlossen oder bereits sehr zielstrebig ist. Auch für eine grundsätzliche Orientierung, beispielsweise nach dem Abitur, eignet sich ein Praktikum hervorragend. Dabei sollte die Bewerbung auf den Praktikumsplatz selbstverständlich genauso sorgfältig geschehen wie die auf einen richtigen Job. Ob initiativ oder auf eine Ausschreibung hin ist dabei vollkommen gleichgültig - bei Initiativbewerbungen empfiehlt sich jedoch, vorher telefonisch anzufragen, ob überhaupt Bedarf besteht.

Dabei gibt es keinerlei Beschränkungen bezüglich der Branche - vom Gastgewerbe über soziale Berufe bis zur PR-Agentur kann das Praktikum grundsätzlich überall sinnvoll sein. Viele Firmen setzen dabei jedoch bereits ganz spezifische Vorkenntnisse und Fähigkeiten voraus, die während der Praktikumsphase dann unter Beweis gestellt werden müssen.

Ein weiterer Aspekt beim Praktikum ist die Bezahlung. Da viele Praktikanten auf einen Zuverdienst angewiesen sind sollte dies schon bei der Bewerbung geklärt werden - ebeso wie die Tätigkeiten die einen währen des praktikums erwarten.