Home Jobbörsen Fremdsprachen Jobmessen Praktikum Impressum | AGB
  Fernstudium

Fernstudium In der Theorie unterscheidet sich in Fernstudium kaum von einem sogenannten Präsenzstudium, wie es an Uni oder FH geführt wird. Die Lerninhalte in den einzelnen Fächern sind vergleichbar, und auch die Studien- sowie Prüfungsordnung für die jeweiligen Abschlüsse sind identisch.

In der Praxis jedoch gibt es eine ganze Handvoll an Merkmalen, die das Fernstudium auszeichnen. Hierzu zählt insbesondere die freie und flexible Zeiteinteilung: Zu Beginn des Semesters werden die Lernunterlagen in Heftform ausgeteilt und können dann ganz individuell durchgearbeitet werden. Parallel dazu stehen viele Informationen auch ím Internet bereit, so dass selbst auf Reisen oder von unterwegs aus ganz unkompliziert gelernt werden kann. Diese Form des Studierens erfordert eine gehörige Portion Selbstdisziplin, ermöglicht aber im Gegenzug auch die Integration des Studiums in die ganz persönliche Lebenssituation. Hiervon profitieren beispielsweise Alleinerziehende, junge Eltern, Senioren, Berufstätige und alle Anderen, die viel Wert legen auf eine freie Zeiteinteilung. Neben einem Studium in Vollzeit bieten Fernuniversitäten auch Studiengänge in Teilzeit an, die über einen längeren Zeitraum angelegt sind und somit auch für Menschen in Vollanstellung geeignet sein können.

Das Studienangebot ist dabei sehr vielfältig und umfasst nahezu alle Studiengänge, die auch an Präsenz-Unis oder FHs geboten werden. Regelmäßige Treffen mit anderen Mitstudierenden und Präsenzseminare ergänzen das Fernstudium.